Konfiguration Management und CMDB

Das Konfiguration Management stellt Informationen nicht nur über die Zusammensetzung der IT-Infrastruktur und der IT Services zur Verfügung, sondern auch über die gesamte Infrastruktur und alle Services in einem Unternehmen. Dies geschieht durch das Identifizieren, Kontrollieren, Pflegen und Überwachen aller Konfigurationselemente (CIs), bspw. Systeme, Hardware, Software, Dokumentationen, Verträge, usw.

Das EcholoN Konfiguration Management System (CMS)

Für die Speicherung der Attribute und Beziehungen der Konfigurationselemente bieten wir Ihnen mit der EcholoN CMDB einen Datenspeicher, der alle relevanten Konfigurationselemente Ihrer Infrastruktur enthält. 

In der EcholoN CMDB werden die Beziehungen unterschiedlicher Objekte verdeutlicht und deren Abhängigkeiten abgebildet. Die hierarchische Einteilung erfolgt je nach Anforderung auf Business Services, Service Element und Basis Element. Grafisch visualisiert zeigen Ihnen die Beziehungen exakt, wie die CIs zur Bereitstellung eines Services zusammenarbeiten und -wirken.

Ihre Konfigurationsdaten sind der Schlüssel

Hinterlegen Sie in der EcholoN CMDB nicht nur Typ und Kategorie eines CIs oder technische Attribute sondern relationieren Sie die Konfigurationselemente (bspw. mit bestehenden Kontakten, Störungen, Changes, Verträgen, etc.). 

Steuern Sie mit Hilfe der EcholoN CMDB den gesamten Lebenszyklus eines CI, dessen Daten sich laufend verändern. Von der Anschaffung bis zur Verschrottung werden alle CIs kontrolliert, gepflegt und überwacht.

So garantieren Sie, dass weiteren Service Management Prozessen stets aktuelle Informationen zur Verfügung stehen.

Anforderungen aus der Sicht des Konfigurations Managers

  • Schnellen Sicht auf die Beziehungen der einzelnen Konfigurationselemente in Bezug auf die IT Services Ihres Unternehmens?
  • Relationierung der Services mit den Konfigurationselementen.
  • Betroffene Anwender pro Konfigurationselemente auf einen Blick identifizieren.
  • Auswirkungen eines Changes auf die Konfigurationselemente und Services.

Das EcholoN Konfiguration Management unterstützt Sie dabei, die für Ihre Services benötigten und unterschiedlichen Komponenten in Beziehung zu setzen.

Ihr Nutzen durch EcholoN:

  • Alle Konfigurationselemente und Services auf einen Blick
  • Dokumentation von Änderungen
  • Alle Abhängigkeiten werden an einer Stelle gepflegt
  • Lebenszyklus – Dokumentation
  • Erkennen von Risiken für die Geschäftsprozesse
  • Basis für Instrument für Planungs-, Analyse- und Wartungsprozesse
  • Automatischen Soll-/Ist-Abgleich, Compliance und Rechtssicherheit durch die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Bestimmungen