Workflow Engine

EcholoN basiert auf einer eigenen, über Jahre entwickelten Workflow Engine, die im gesamten System Verwendung findet. Unterschieden wird zwischen "harten" und "weichen" Prozessen. Harte für einen klaren Rahmen mit vorgegebenem Weg und weiche, die sich aus einem Anwendungsfall und der Rolle dynamisch mischen können.

Lang laufende Workflows

Designen Sie komplette Prozesse mit verschiedenen Teilnehmern. Hierbei ist es egal ob die Teilnehmer Benutzer sind oder andere Systeme die mittels Konnektoren angebunden werden. Diese Workflows laufen in der Regel eine unbestimmte Zeit und erfordern Eingaben bzw. Entscheidungen von Benutzern. Die bekanntesten Beispiele sind Genehmigungen (Einkauf, Urlaubsantrag).

  • Prozesse starten Sie per Benutzerinteraktion mit einem Formular oder direkt aus einer Entität
  • Designen Sie Ihre Formulare und Daten für jeden Prozess
  • Aktionen des Prozesses wählen Sie aus einer Standard Bibliothek aus oder erstellen Ihre eigenen
  • Benutzerinterkation mit Queues
  • Fremdsysteme können Sie mit Konnektoren anbinden

Beispiel: Einkauf von Artikeln aus einem Katalog mit Genehmigung oder einen Urlaubsantrag, wie in nachfolgenden Animation veranschaulicht:

Sequentielle Workflows

Starten Sie einfache sequentielle Workflows direkt aus EcholoN Entitäten oder beim Eintreten eines vorher definierten Ereignisses. Diese Art von Workflows haben keine Benutzerinteraktion und werden direkt bis zum Ende ausgeführt. So kann zum Beispiel beim Erstellen eines Incidents von bestimmten Kunden (Spezifikation) der zuständige Betreuer per E-Mail informiert werden uwm...

  • Aus jeder Entität einfach per Klick oder Ereignis starten
  • Grafisch den Prozess und das Formular erstellen
  • Workflows laufen parallel zu bestehenden Entitäten
  • Vorgefertigte Workflows einfach anpassen

Beispiel: Passwort Reset, Neuer Mitarbeiter

Anwendungsfall orientierte oder auch Ad-hoc Workflows

EcholoN ist von Grund auf als eine prozessorientierte Software entwickelt. Unsere Tätigkeitsmuster sind somit als Workflows implementiert. Hier müssen Sie sich als Anwender jedoch nicht in ein Workflow Korsett zwingen, das mal mehr oder weniger passt. Je nach Spezifikation (bspw. dem aktuellen Status) stehen Ihnen diese Workflows zur Verfügung um mit einer EcholoN Entität weiter zu arbeiten. Jede Änderung an einer Entität wird immer durch ein Workflow durchgeführt. Ihre Anwender werden also stets geführt, welche Aktionen möglich sind und bekommen bei Bedarf ein optimales UI für diesen Schritt präsentiert.

  • Sofort nutzbarer Mehrwert für jeden
  • kein festes Workflow Korsett
  • Einfaches Zusammenklicken von Formularen mit Aktionen

Detail Beispiel: Vorgang akzeptieren mit automatischer Zuordnung zur zuständigen Gruppe 

 

weitere Anwendungen:

E-Mail verarbeiten (Screenshot)

Rückfrage (mit automatischem Statuswechsel und Bearbeiter, ermitteln)

Delegieren

Bearbeiten

Funktionen

Grafischer Workflow und Formular Designer

Designen Sie Ihre Workflows und Formulare mit unseren web-basierten…

Designen Sie Ihre Workflows und Formulare mit unseren web-basierten grafischen Designwerkzeugen.

Aktions Bibliothek

Mit Hilfe unserer großen Standardbibliothek von Aktionen, erstellen…

Mit Hilfe unserer großen Standardbibliothek von Aktionen, erstellen Sie komfortabel Ihre Prozesse. Egal ob einfache Abfragen, Versenden von Nachrichten oder Anbinden von Fremdsystemen.

Spezifikationen

Nutzen Sie unsere vorgefertigten Spezifikation wie bspw. offene…

Nutzen Sie unsere vorgefertigten Spezifikation wie bspw. offene Vorgänge, vor kurzem, Vertragskunde und erstellen Sie Ihre eigenen. Diese Spezifikationen können Sie dann innerhalb von Datenabfragen zum Filtern nutzen oder als Bedingungen innerhalb von Workflowtasks.

Regelwerke und Entscheidungstabellen

Erstellen Sie einfache Regelwerke in Tabellenform mit Abfragen in…

Erstellen Sie einfache Regelwerke in Tabellenform mit Abfragen in Form von Spezifikation. Nutzen Sie Entscheidungstabellen für einfache Wenn / Dann Szenarien.

Monitoring

Überwachen Sie die Ausführung Ihrer Workflows mit Hilfe unseres…

Überwachen Sie die Ausführung Ihrer Workflows mit Hilfe unseres Monitoring Tools. Grafisch sehen Sie direkt wo sich ein Workflow aktuell befindet. Schauen Sie sich Snapshots der Eingabeformulare an. Nutzen Sie Dashboard Widgets für eine Übersicht aller Workflows.

API/Integration

Durch die Definition Ihrer Workflows wird automatisch eine…

Durch die Definition Ihrer Workflows wird automatisch eine API bereitgestellt, die Sie per REST bzw. GraphQL direkt nutzen können. Perfekten Integrationen mit anderen Systemen steht somit nichts im Weg.

Revisionierung

Workflows werden automatisch von EcholoN revisioniert. Entscheiden…

Workflows werden automatisch von EcholoN revisioniert. Entscheiden Sie selbst wann eine neue Revision freigeschaltet wird. Vorherige Revisionen werden auf dem damaligen Stand zu Ende ausgeführt.

Queues

Wird eine Benutzerinteraktion in einem Prozess erfoderlich, werden…

Wird eine Benutzerinteraktion in einem Prozess erforderlich, werden die Aufgaben in Queues (Warteschlangen) zugeordnet. Diese Queues können für einzelne Benutzer oder aber ganze Gruppen bzw. Rollen sichtbar sein. Die Abarbeitung erfolgt i.d.R. nach dem FIFO Prinzip. Alternativ kann bspw. auch eine E-Mail mit entsprechenden Links für die Aktion versendet werden.

Offline/Mobil

Benutzer können Prozesse offline starten bzw. an diesen teilnehmen,…

Benutzer können Prozesse offline starten bzw. an diesen teilnehmen, sofern eine Interaktion erforderlich ist. Eine Gerätewartung kann so zum Beispiel mobil direkt durchgeführt werden. Die Daten werden dann von EcholoN automatisch synchronisiert wenn wieder eine Verbindung hergestellt wird..

Snapshots

Immer wenn zu einem Prozess ein Formular ausgefüllt wird, erstellt…

Immer wenn zu einem Prozess ein Formular ausgefüllt wird, erstellt EcholoN automatisch einen Snapshot des Formulars mit allen erfassten Daten. Im Prozess kann sehr einfach festgestellt werden, welche Daten eingegeben wurden. Jeder Snapshot ist mit einem Zeitstempel versehen.

Freigabe

Workflows haben einen Freigabeprozess, bevor Sie verfügbar sind. Je…

Workflows haben einen Freigabeprozess, bevor Sie verfügbar sind. Je nach Berechtigung kann dieser mit einem einfachen Klick erfolgen oder aber mehrere Instanzen durchlaufen.

Im- und Export

Workflows können, je nach Berechtigung, sehr einfach exportiert…

Workflows können, je nach Berechtigung, sehr einfach exportiert werden. EcholoN stellt sicher, dass alle relevanten Daten enthalten sind. Der Import erfolgt genauso einfach und muss im Anschluss lediglich noch freigegeben werden.

Ihre Vorteile
Staging

Mit unseren Im- und Export Funktionen erstellen Sie Ihre Workflows in einer Testumgebung und importieren Sie per Klick in Ihre Produktivsystem.

Spezifikationen wiederverwenden

Nutzen Sie Ihre Spezifikationen auch innerhalb von Prozessen. Was ist ein A-Kunde etc.

Anbindung von Fremdsystemen

Nutzen Sie vorgefertigte Konnektoren um bspw. SAP in Ihre Prozesse zu integrieren.

Machen Sie Ihre Prozesse mobil

Benutzer können offline an Smartphones oder Tablets neue Prozesse starten und an bestehenden teilnehmen.

Sofort nutzbar

Case-Based Workflows sind sofort für alle nutzbar und vereinfachen die Bearbeitung.

Grafisches Design

Designen Sie Ihre Workflows und Ihre Formulare mit unserem grafischen Designer im Web.

Sie finden "EcholoN Workflow Engine" in diesen Paketen

Entsprechend des Funktionsumfangs der Edition als Basis für alle Workflows

Teilweise integriert

Entsprechend des Funktionsumfangs der Edition als Basis für alle Workflows

Teilweise integriert

Uneingeschränkt mit allen Workflow-Ausprägungen nutzbar

Komplett integriert

Uneingeschränkt mit allen Workflow-Ausprägungen nutzbar

Komplett integriert