Workflow Engine

Bei der Microsoft Windows Workflow Foundation (WF) handelt es sich um ein erweiterbares Framework zum Entwickeln von Workflow-Lösungen auf der Windows-Plattform.Als Bestandteil des in Entwicklung befindlichen Microsoft WinFX stellt die Windows Workflow Foundation sowohl eine API als auch Tools zum Entwickeln und Ausführen von workflowgesteuerten Anwendungen zur Verfügung.

Die Windows Workflow Foundation bietet ein einheitliches Modell zum Erstellen von anwendungsübergreifenden End-to-End-Lösungen, die individuelle und systemgesteuerte Workflow-Elemente enthalten.Die Windows Workflow Foundation ist ein umfassendes und universelles Workflow-Framework, das Erweiterbarkeit auf jeder Ebene ermöglichen soll.

Lösungen auf Basis der Windows Workflow Foundation bestehen aus miteinander verbundenen Komponenten, die in Microsoft .NET-Code entwickelt sind und in einer Hostanwendung ausgeführt werden.Wie beim visuellen Erstellen von Webseiten in einer besonders angepassten Umgebung, können Sie die Schritte Ihres spezifischen Workflows in einem visuellen Designer definieren und den Workflow-Komponenten Code hinzufügen, um so Regeln und Geschäftsprozesse zu definieren.

Die Windows Workflow Foundation bietet ein Workflow-Modul, eine .NET-verwaltete API, Laufzeitdienste und einen visuellen Designer und Debugger, integriert in Microsoft Visual Studio 2008.Sie können die Windows Workflow Foundation zum Erstellen und Ausführen von Workflows verwenden, die Client und Server umfassen und in allen Ausprägungen von .NET-Anwendungen ausgeführt werden können.

Ein Workflow ist das Modell eines von Menschen oder Maschinen durchzuführenden Prozesses, der aus einer Abfolge von Aktivitäten besteht. Eine Aktivität ist ein Schritt innerhalb eines Workflows, die zu verwendende Einheit zur Ausführung, Wiederverwendung und Komposition eines Workflows. Die Abfolge von Aktivitäten beschreibt Regeln, Aktionen, Zustände und deren Abhängigkeiten. Nach dem Entwurf der Aktivitäten wird ein Windows Workflow Foundation-Workflow als .NET-Assembly kompiliert und in der Workflow-Runtime sowie der Common Language Runtime (CLR) ausgeführt.